Holen Sie sich Ihre Lizenz zum Sägen: Motorsägenkurs zum Erwerb des Motorsägenscheins

Erstellt am

Endlich ist es soweit – unser Motorsägenkurs steht. Unter dem Motto „Sicherheit schaffen – Lehrgang machen“ bietet Forstingenieur (FH) Benedikt Pum von Pum Forstunternehmen mit seiner mobilen Motorsägenschule im Schulungsraum in der Geschäftsstelle unserer Kreisjägervereinigung Tübingen den theoretischen Teil des Kettensägenscheins an.

Der praktische Teil findet am darauf folgenden Kurstag im Wald statt. Insbesondere für den Praxisteil ist bitte entsprechende wetterfeste Kleidung und Schuhwerk zu tragen. Die Verpflegung findet aus dem eigenen Rucksack statt.


Anmeldungen sind ab sofort möglich:

Kursbeginn: 05./06. August 2022

Der Kurs beginnt Freitag um 16 Uhr.

Die Kursgebühr beträgt 170 € pro KursteilnehmerIn. Darin enthalten ist eine Leihsäge und Werkzeug für den Kurs. Schutzbekleidung muss selbst besorgt und getragen werden. In Ausnahmefällen kann diese auch für 40 € zusätzlich geliehen werden.

An dem Kurswochenende können maximal 12 Personen teilnehmen.

Bei der Anmeldung geht es nach der Reihenfolge der Anmeldungseingänge (“Windhundverfahren“).

Am Ende des Kurses haben die Teilnehmenden den Grundlehrgang nach DGUV 214-059 Modul A absolviert. Mit diesem dürfen auch kleinere Bäume selbst gefällt werden. Dieser Grundlehrgang wird für Versicherte der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) mit 60 € gefördert. Ebenso stellt dieser Lehrgang die Berechtigung zur Brennholzaufarbeitung im öffentlichen Wald dar.

Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine schnelle Anmeldung empfohlen! Anmeldungen per Mail bitte an unseren Obmann Junge Jäger Jonas Kurz: JungeJaeger@kjv-tuebingen.de. Bitte bei der Anmeldung unbedingt den Namen, Geburtsdatum und Anschrift angeben und ob Schutzkleidung geliehen werden soll. Die persönlichen Daten werden übrigens ausschließlich für die Erstellung des Zertifikates benötigt, welches jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin nach Abschluss des Lehrgangs erhalten wird.

Anmeldeschluss ist der 26.06.2022.


Kettensägenschein – die Lizenz zum Sägen