Update: Wiedereröffnung des Schießstandes !

Die Nutzung des Schießstandes der KreisjägerVereinigung Tübingen wird ab dem 31.7. 2020 wieder möglich sein, aber nur nach strengen Coronaregeln. Deshalb wurde ein Online-Reservierungssystem geschaffen, das diesen Anforderungen gerecht wird. Wie Sie Ihren Termin reservieren können, erfahren Sie im nächsten Schritt. Die Nutzung des Schießstandes der Kreisjägervereinigung Tübingen ist nur buchbar über das Online-Reservierungssystem. Das Schießen ist aktuell nur für Mitglieder der KJV möglich.
Achtung ! Vorab ist für jedes Mitglied nur eine Anmeldung für jeweils einen Schießtermin pro Disziplin möglich. Weitere Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

Erstellt am 24.07.2020

Aufgrund der Corona-Verordnungen gilt auf dem Stand (außer beim Schießen) Maskenpflicht und die gängige Abstandsregel von 1,5 m. Diese Distanz muss auch beim Schießen gewahrt sein. Außerdem dürfen nicht zu viele Menschen gleichzeitig auf dem Schießstand anwesend sein. Deshalb wurde ein Online-Reservierungssystem eingeführt. Das Schießen an den jagdlichen Schießterminen ist nur noch mit Online-Voranmeldung unter

https://www.etermin.net/kjv-tuebingen

möglich. Alle Termine finden jeweils Freitags von 17:oo bis 20:oo Uhr statt, außer an Feiertagen. Die Regelungen zu Corona-Zeiten, wie sie im JägerBrief bekannt gemacht wurden, finden Sie im Anahng als Datei zum Download.

Erstellt am 29.07.2019
Zurück zur Übersicht