Das "Neue grüne Liederbuch"

Die KJV freut sich über die neue 16. Auflage des „Neuen grünen Liederbuches“ mit weit über 200 Liedern und Balladen von der Jagd und anderen Lebensbereichen in unserer Heimat.
Um das Singen in unseren Jägerkreisen zu erhalten, sollte es in keinem Jagdrucksack fehlen.

Das im Jahr 1956 in Tübingen-Bebenhausen begründete grüne Jägerliederbuch konnte somit fortgeführt werden. Dieser Verdienst gebührt unserem Kreisjägermeister Prof. Dr. Walter Jäger, der in jahrelanger Kleinarbeit das Werk weiter vorangebracht, mit Noten versehen und nun in neuer Auflage herausgebracht hat. Die Vorstellung des neuen grünen Liederbuches auf dem Landesjägertag 2019 war ein voller Erfolg und die zur Verfügung stehenden Exemplare waren rasch ausverkauft..

Das Liederbuch ist derzeit nur über den Buchhandel bzw. den Federsee-Verlag erhältlich.

Erstellt am 14.05.2019
Zurück zur Übersicht