Nachrichten aus dem Hundewesen

Einladung zur Brauchbarkeitsprüfung

Am Sonntag, den 05. Mai 2024 findet die Brauchbarkeitsprüfung in der KJV Tübingen statt.
mehr

Hundeführer-Lehrgänge der KJV Tübingen 2024

Die KJV Tübingen bietet 2024 wieder Hundeführerlehrgänge mit anschließender Brauchbarkeitsprüfung in den Modulen 1.1 und 1.2 an.
mehr

Alle bestanden! - Brauchbarkeitsprüfung ein voller Erfolg

Die jagdliche Brauchbarkeitsprüfung der KJV Tübingen am 22.10.2023 im Schönbuch war ein voller Erfolg. Bei bestem Prüfungswetter konnten alle 5...
mehr

Jürgen Aurahs ist bestätigter Nachsucheführer

Mit seiner Alpenländischen Dachsbracke „Alexa v. Weiselberg“ (SISTA) ist unser Ehrenmitglied durch den LJV als Nachsuchegespann anerkannt worden.
mehr

Qualifizierte Hundeausbildung an der KJV Tübingen

Hundeobfrau Steffi Kerger ist nun nach §11 TSchG als Hundetrainer zertifiziert. Michael Fellner verstärkt das Trainerteam.
mehr

Jagdhunde: Lehrgang und Brauchbarkeit 2023

Seit April bis Mitte Juli treffen sich 9 Hundeführer und ihre vierbeinigen Jagdhelfer jeden Dienstag mit Stephanie Kerger, Hundeobfrau der...
mehr

Wieder gute Prüfungsleistung bei der Verbands-Schweißprüfung

Jürgen Aurahs hat mit seiner Alpenländischen Dachsbracken Hündin "SISTA" (Alexa vom Weiselberg), die er die letzten 2,5 Jahre intensiv für die...

mehr

Weitere Prüfungstermine für angehende Jagdhunde

Im Oktober sind 6 weitere Plätze für die Brauchbarkeitsprüfung verfügbar.
mehr

Jagdhund: Freiheit durch Konsequenz

Seit Jahrhunderten sind Hunde treue und unverzichtbare Begleiter auf der Jagd. Doch die Jagd verändert sich, daher müssen auch Zucht und Ausbildung...
mehr

Exzellente Leistungen von den Nachsuche-Jüngsten

Im Oktober 2022 hat unser Nachsuche-Team Nachwuchs bekommen. "Tamino" und "Emmy" sind bereit für den Einsatz.
mehr